Stellenanzeige Koordinator/in


Wir suchen zur Unterstützung unseres Teams eine/n

Koordinator/in   im ambulanten Hospizdienst

nach den Rahmenbedingungen des § 39a SGB V mit mindestens 35 Wochenstunden.

Seit über 25 Jahren begleiten wir als ambulanter Hospizdienst in freier Trägerschaft mit derzeit drei Koordinatorinnen und ca. 40 Ehrenamtlichen sterbenskranke und sterbende Menschen und deren Angehörige zu Hause, im Krankenhaus und auch im Pflegeheim.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind u.a.:

  • Psychosoziale und palliativ/pflegerische Beratung und Erstgespräche mit schwerstkranken, sterbenden Menschen und deren Angehörigen – Hausbesuche und telefonisch
  • Koordination der Einsätze der Ehrenamtlichen
  • Mitarbeit in der Gewinnung und Ausbildung neuer ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Fortbildung unserer Ehrenamtlichen
  • Beratende und begleitende Gespräche mit Trauernden
  • Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlichen Vorstand
  • Mitarbeit in der Vernetzungs- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitorganisation des Bürobetriebes

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene (Fach)Hochschulausbildung im (sozial-)pädagogischen oder pflegerischen Bereich, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Kranken-, Gesundheits- oder Altenpflege
  • mindestens dreijährige Berufserfahrung
  • Zusatzqualifikation in Palliative Care sowie Koordination und Führungs­kompetenz nach § 39a SGB V (kann ggfls. berufsbegleitend noch erworben werden)
  • Eigenverantwortliche, engagierte und kreative Arbeitsweise
  • Aufgeschlossenheit, Kontaktfreude, Teamfähigkeit, Flexibilität und Humor

Sichere EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Sie finden bei uns:

  • eine Einarbeitung durch erfahrene Koordinatorinnen
  • Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • eine Vergütung in Anlehnung an den TVÖD Land (EG 9 bis 11)

Auskünfte vorab erteilen gern Monika Hofmeister und Bettina Kutzscher unter Telefon 0211 61 52 78.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Sollten Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, richten Sie Ihre Bewerbung bitte

Per Email:  info@hospizverein-duesseldorf.de

Postalisch: An den Vorsitzenden des Hospizverein Düsseldorf Nord e.V.,    Herrn Reinhard Ortmann, Grafenberger Allee 249, 40237 Düsseldorf.